컨텐츠 바로기기

Grußwort des Präsidenten

Grußwort des Präsidenten

한국국제교류재단 이사장 사진Willkommen auf der Homepage der Korea Foundation (KF)! Wir begrüßen Sie zur Jeju-Ära.

Die Korea Foundation bemüht sich heute wie schon immer, ihre Rolle als Brücke zwischen den Menschen sowie zwischen Korea und der Welt zu erfüllen.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1991 hat die Korea Foundation als repräsentative öffentliche diplomatische Fachorganisation der Republik Korea verschiedene Aktivitäten wie die Förderung globaler koreanischer Studien, internationale Kooperationsnetzwerke, kultureller/künstlerischer Austausch und Medienprogramme durchgeführt, um Menschen auf der ganzen Welt zu helfen, ihr Verständnis von Korea zu verbessern und um Freundschaften zu fördern.

Die Korea Foundation hat 131 Professuren an 90 Universitäten in 16 Ländern eingerichtet sowie Räume in 28 führenden Museen in 10 Ländern geschaffen. Darüber hinaus hat die Korea Foundation mehr als 10 000 wichtige Personen eingeladen und ihr Verständnis für Korea vertieft und mehr als 150 Bibliotheken in 70 Ländern mit koreanischem Material versorgt. Darüber hinaus hat die Korea Foundation als einzige "public diplomacy advancement organization" gemäß dem Public Diplomacy Act im Jahr 2018 ihr Public Diplomacy Academy Programm ins Leben gerufen, um die Beteiligung der Bürger an der öffentlichen Diplomatie auszuweiten und sie tut ihr Bestes, um ihren Auftrag als Fachorganisation für Öffentlichkeitsarbeit zu erfüllen.

Die Gefahr eines Krieges schwebte über der koreanischen Halbinsel, aber die Hoffnungen auf Frieden blühten dank des innerkoreanischen Gipfels und des Gipfels zwischen Nordkorea und den Vereinigten Staaten, welcher der Dynamik der Olympischen Spiele von Pyeongchang folgte. Um diese Friedenskraft zwischen den beiden Koreas und den großen Nationen nahe der Halbinsel am Leben zu erhalten, ist es von entscheidender Bedeutung, dass wir, für unsere Friedensbemühungen, die Unterstützung von Bürgern aus aller Welt gewinnen. Es ist die Rolle der öffentlichen Diplomatie und die Aufgabe der KF, die Führung zu übernehmen und ein Umfeld zu schaffen, das es der Regierung ermöglicht, Ergebnisse zu erzielen und eine öffentliche Meinung zu bilden, die es den Anstrengungen ermöglicht, Früchte zu tragen.

In Übereinstimmung mit der Umzugspolitik der öffentlichen Einrichtung, hat die Korea Foundation, inzwischen in ihrem 27.Jahr, ihren Sitz am 11. Juli nach Seogwipo, Jeju Island verlegt. KF hat das Ziel durch die Umsiedlung lokale Bezirke wieder zu beleben und dazu beizutragen, Jeju als "Insel des internationalen Friedens" zu kultivieren, sowie in jeder Region mit vielfältigeren internationalen Austauschprogrammen der Tenure-Track der Jeju-Zentrale, des Seoul Global Center und des Busan ASEAN Culture House voranzutreiben. Wir werden den Menschen in Korea Türen zur Welt öffnen und die Führung übernehmen, indem wir die Menschen in der Welt über Korea informieren und einen Weg zur gegenseitigen Freundschaft bereiten. Während wir die Jeju Ära von KF begrüßen, freuen wir uns über Ihre kontinuierliche Unterstützung für die Korea Foundation, Koreas repräsentative Organisation für Public Diplomacy, die unserer Nation Liebe aus der ganzen Welt bringt.

Herzlichen Dank.


Präsident der Korea Foundation
Sihyung Lee

한국국제교류재단 이사장